Aller guten Dinge sind drei. Gerade ist der dritte Brand eins Branchenreport Unternehmensberater erschienen und neben den Artikeln über die Beratungsbranche findet sich auch wieder das aktuelle Berater-Ranking von Statista. Und im dritten Anlauf hat sich das sogenannte Brand eins Ranking aus meiner Sicht endgültig etabliert. Im Jahr 2016 umfasst es 293 Beratungsunternehmen in insgesamt 13 Branchen und 18 Beratungskategorien. Damit bildet es den Beratermarkt in seiner Breite ab wie wohl keine andere Marktübersicht im Consulting, findet man doch von AAA Auctor Actor Advisor bis ZMM Zeitmanager München sowohl kleine Zwei-Mann-Berater-Teams als auch die Beratungsgiganten Accenture und IBM, .

Brand eins Berater-Ranking gibt einen breiten Überblick

Dass es kein exklusiver Club bekannter Beratungshäuser ist, ist eine Stärke des Brand eins / Statista Rankings: Bewerbern, Beratern und Klienten erhalten so einen recht kompletten Überblick über Beratungen in Deutschland mit einer ersten Einschätzung des Kompetenzprofils. Im Gegensatz zu Prof. Dietmar Fink, der mit seinem Team seit Jahren die Qualität der Managementberater sehr tiefgehend aus der Klientenperspektive ermittelt, und dem Best of Consulting Wettbewerb von Frank Höselbarth, der mit Hilfe einer Jury vor allem auf Basis von Leuchtturmprojekten bewertet, setzt Statista auf eine breite, aber dafür weniger tiefe Befragung des Marktes. So haben mehr als 1600 Consultants und eine ungenannte Anzahl von Entscheidern aus Klientenunternehmen an der Befragung teilgenommen und die Beratungsunternehmen aus ihrer Sicht beurteilt.

Der Blick in die zweite und dritte Reihe der Berater

Die großen Strategie- und IT-Berater sowie die Big4 sind in fast allen Kategorien vertreten (Siehe Tabelle). Spannender ist der Blick in die zweite und dritte Reihe. Hier finden auch Experten noch Hidden Champions. Die Reihenfolge in den insgesamt 31 Branchen und Kategorien sollte man sicherlich nicht überbewerten. Betrachtet man beispielsweise den Maschinen- und Anlagenbau, mag man es kurios finden, dass prius Consult vor ROI Management Consultants geführt wird. Aber die 40 Beratungshäusern, die in dieser Branche gelistet sind, stellen auf jeden Fall eine gute long list dar.

Consulting Ranking 2016

Das Berater-Ranking von Brand eins und Statista 2016: Eine Übersicht über die Beratungsunternehmen mit den meisten Platzierungen

 

Redaktioneller Schwerpunkt Consulting 4.0

Die Marktübersicht ist nur ein Teil des Branchenreports. Den redaktionellen Schwerpunkt bildete 2016 Consulting 4.0, also die Digitalisierung der Unternehmensberater. Das ist eine richtige, wenn auch keine überraschende Wahl. Es ist der Brand eins Redaktion aber gelungen viele spannende Geschichten zum Thema zu recherchieren sowie Interviews und Statements zahlreicher Marktkenner zu sammeln. Die Stimmen aus der Praxis runden die Marktübersicht jedenfalls sehr gut ab. Der Branchenreport Unternehmensberater von Brand eins Wissen und Statista umfasst 140 Seiten und ist für 9,50 EUR erhältlich.